kathrinhagen.de


Dorfgemeinschaft

Hier finden Sie alle Informationen zum Förderverein Dorfgemeinschaft Kathrinhagen.

Logo DG

Der gemeinnützige Verein strebt
a) „Die Förderung der Heimatpflege und Heimatkunde“ und
b) „Die Förderung das Umwelt- und Landschaftsschutzes“ an.

Wir sind wegen Förderung der Heimatpflege und Heimatkunde sowie Förderung des Naturschutzes und der Landschaftspflege vom Finanzamt Stadthagen unter der StNr. 44 / 200 / 71892 als gemeinnützig anerkannt.

Weitere Informationen stehen zum Download bereit: flyer.pdf

Ein Förderverein lebt von der Unterstützung und Solidarität seiner Mitglieder. Ohne eine starke Gemeinschaft sind die gesteckten Ziele nicht zu erreichen!
In Kathrinhagen steckt viel Potential – Helft mit und unterstützt unsere Arbeit durch Eure Mitgliedschaft.
Schon für 7 Euro (!) Jahresbeitrag können Erwachsene mitmachen. Kinder zahlen 3 Euro/Jahr. Der Familienbeitrag liegt bei 15 Euro.
Nähere Infos gibt es per Mail an vorstand@kathrinhagen.de oder direkt bei Thorsten Ackmann.

Friedenslicht in Kathrinhagen

Dezember 15, 2020 von: Christian Kategorie: Dorfgemeinschaft, ev.-luth. Kirchengemeinde, Uncategorized No Comments →

Das Friedenslicht wird seit 1986 verteilt. Seit 1994 auch an „alle Menschen guten Willens“ in Deutschland. Eine Aktion der Ringe deutscher Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverbände (RDP/RdP) und der Altpfadfinder (VDAPG). Vom 15.12. bis 24.12. ist es in Kathrinhagen verteilt worden. Es wurde an den Haustüren verteilt und wer nicht zu erreichen war, der konnte sich das Frienslicht auch im Ortsvorsteherbüro abholen.

Auch aus anderen Ortsteilen des Autals und des Landkreises Schaumburg, z.B. Möllenbeck kamen Bürger um sich das Friedenslicht abzuholen.

MEHR INFORMATIONEN

https://www.friedenslicht.de/wp-content/uploads/2011/10/friedenslicht11.jpg

Ein Stall fürs Weihnachtsfest

Dezember 13, 2020 von: Redaktion Kategorie: Allgemein, Dorfgemeinschaft, Uncategorized No Comments →

festliche Beleuchtung

Auf dem Brunnenplatz ist ein Stall von fleißigen Händen gebaut worden. In der Abendzeit leuchtet er bereits schon sehr schön. Eine Krippe für das Weihnachtsfest steht auch bereit.
Bald wird die Herberge bestimmt bezogen – Lasst euch überraschen.

Die Obstwiese

Oktober 02, 2020 von: Christian Kategorie: Allgemein, Dorfgemeinschaft No Comments →

Die frührer Obstwiese gegenüber des Dorfplatzes wurde im Frühjahr überarebitet. Dabei wurden einige Bäume stark zurückgeschnitten. hohe Erlen und Weiden gaben viel Schatten. Alte Äpfel- & Birnenbäume mussten gepflegt werden und erhilten einen Formschnitt.

Bei dieser Aufräumaktion beteiligten sich Mitgleider einiger Haushalte an verschiedenen Tagen damit ein Kontakt, zur Vorbeugung bzgl. der Virusinfektion vermieden werden konnte.
Außerdem wurden 10 neue Obstbäume durch den Förderverein gekauft und eingepflanzt. Auf Grund des trocken Sommers wurden diese Bäume mehrfach wöchentlich von vierschieden Dorfbewohnern bewässtert, sodass sie gut gedeien konnten. Ein örtlicher Bauer half dabei auf der Obstwiese Blühstreifen einzusähen, die von Ende Sommer bis in den Herbst hinein viel Farbe auf die Obstwiese brachten. Und auch die alten Obstbäume haben im Herbst viele Früchte getragen.